PDF/EPUB 91videos.co ↠ Haltung: Flagge zeigen in Leben und Politik Kindle Ð

Die Politik ist Reinhold Mitterlehner in die Wiege gelegt worden Aber wohl nicht in dieser Dimension Der Weg fhrte von der Gemeindeebene ber den Nationalrat bis an die Spitze seiner Partei Er war Minister von Schlsselressorts und schlielich Vizekanzler der Republik Wie er diesen Weg ging sachorientiert gerade und ohne machtpolitische Verbiegungen kurz wie man eine Haltung kultiviert und lebt erzhlt er in diesem BuchDie Politik ist Reinhold Mitterlehner in die Wiege gelegt worden Aber wohl nicht in dieser Dimension Der Weg fhrte von der Gemeindeebene ber den Nationalrat bis an die Spitze seiner Partei Er war Minister von Schlsselressorts und schlielich Vizekanzler der Republik Wie er diesen Weg ging sachorientiert gerade und ohne machtpolitische Verbiegungen kurz wie man eine Haltung kultiviert und lebt erzhlt er in diesem BuchDie Politik ist Reinhold Mitterlehner in die Wiege gelegt worden Aber wohl nicht in dieser Dimension Der Weg fhrte von der Gemeindeebene ber den Nationalrat bis an die Spitze seiner Partei Er war Minister von Schlsselressorts und schlielich Vizekanzler der Republik Wie er diesen Weg ging sachorientiert gerade und ohne machtpolitische Verbiegungen kurz wie man eine Haltung kultiviert und lebt erzhlt er in diesem Buch


7 thoughts on “Haltung: Flagge zeigen in Leben und Politik (German Edition)

  1. says:

    Endlich bricht er sein Schweigen und zeigt das wahre Gesicht des kurzen „Heilsbringer“


  2. says:

    Zwei Jahre später hat Mitterlehners Kritik an den derzeit Regierenden kein bisschen an Schärfe verloren sondern beschreibt mit Objektivität und Ausgewogenheit wie sich der Machtwechsel ereignet hat Insgesamt eine gute Biographie die auch die anderen wichtigen Stationen des Politikers beleuchtet wie lange hat man darauf gewartet dass er endlich seine Sicht der Dinge schildert 2 Jahre zeitlichen und räumlichen Abstand hats gebraucht und nun wird der aktuellen neoliberal rechtspopulistischen Regierung endlich öffentlich wirksam der Spiegel vorgehaltenKompliment an Reinhold Mitterlehner den ich sehr schätze und der wie Christian Kern einen gänzlich anderen Umgang verdient gehabt hätte


  3. says:

    Was der Ex Vizekanzler hier abzieht finde ich nur armselig erbärmlich und rückgradlosMit diesen Attributen ausgestattet wäre er bei der SPÖ besser aufgehoben gewesenAllein dass hier so viele Regierungsgegner Oppositionelle Refutschi Schreier linkslinke Gutmenschen 5 Sterne geben zeigt mir dass die Rochade an der ÖVP Spitze richtig und wichtig war Den Linken wär natürlich ein harmloser Trottel an der ÖVP Spitze lieber als ein Mann wie Kanzler Kurz Deshalb hat der Autor auch so viele oppositionelle Anhänger Das Schmutzbüchlein dürfte wohl auf keinem Nachtkästchen der Opposition fehlenPolitisch gescheitert und auch sonst nicht viel Intelligentes zu sagen möchte der Autor jetzt noch mal als Nestbeschmutzer im Rampenlicht stehen Sowas muß man nicht gelesen haben Der Autor suhlt sich ja förmlich in Selbstmitleid und während die damalige Regierung unter Kern und eben dem Autor während der Migrationsschwemme in Schockstarre verfallen sind hat die jetzige Regierung unter Kurz das Nötige getan Aber wenn man selbst nicht mehr strahlt dann muß man wohl jene die strahlen beschmutzen Der Autor kommt mir vor wie ein trotziges Kind das den Schlecker aus den richtigen Gründen nicht bekommen hat und sich jetzt rächen willWer kennt schon wirklich die nicht öffentliche Wahrheit oder das wahre Gesicht von irgendjemandem?Noch dazu wenn dieses wahre Gesicht von einem politischen Nebenbuhler skizziert wurde?Am Ende zählen die Taten für uns Österreicher und nicht die subjektive Sichtweise eines trotzigen KindesNachtragVon einer objektiven Biographie kann hier wohl kaum die Rede seinSchon allein der Titel suggeriert als hätte der Autor das Patent auf Haltung in Leben und Politik und wäre über jede Fehlentscheidung erhabenWie kann jemand objektiv sein der über sich selbst als vermeintliches Opfer von diversen Intrigen und Verschwörungstheorien schreibt???Ich würde sagen wegen Befangenheit unobjektiv also subjektivTraue keiner Biographie die ein Autor über sich selbst schreibt


  4. says:

    Die von mir schon vermutenden grauslichen und widerlichen Spielchen von Kurz und seinen Gefährten um die Macht in der ÖVP zu übernehmen werden durch dieses Buch um unvorstellbare Faktoren noch überboten Meine Großmutter sprach immer wieder von Gsindel in der Politik und meinte damit sicher einen Kurz und seine RektumkennerWer wissen will wie die wirklichen Abgründe der Politik eines Sebastian Kurz ausschauen können sollte dieses Buch lesen


  5. says:

    Ich bin zwar kein ÖVP Wähler war aber immer ein Sympathisant von Mitterlehner So hätte ich mich auch gut mit ihm als Kanzler arrangieren können da mir seine Art Politik zu machen sehr gut gefallen hatBei Kurz hingegen habe ich sehr stark das Gefühl dass es ihm nicht um die weitere Verbesserung Österreichs geht sondern nur um seine persönliche Macht was auch die vergangenen Monate zeigen Österreich geht es prinzipiell gut was auch der Verdienst der vergangenen Regierung ist Daher finde ich es wenig förderlich dass die jetzige Regierung Österreich in zwei Lager teilt und Politik mit Problemen macht die es gar nicht gibt Ich hoffe sehr stark dass sich dies bei den nächsten Wahlen wieder ändert und die Menschen erkennen dass Kurz nicht der Prophet ist als den er sich ausgibt Und dass Kickl als Innenminister auf der komplett falschen Position ist dürfte mittlerweile sogar Kurz bewusst seinOb alles stimmt was Mitterlehner in seinem Buch schreibt kann ich nicht beurteilen aber es deckt sich sehr stark mit dem was bereits früher aus den Medien bekannt war und lasst mich bitte mit der Fake News Debatte in Ruhe ; Fand das Buch dennoch sehr interessant und hatte es in einem Tag gelesen


  6. says:

    Zusammengefasst ein gedienter Wirtschaftsprofi mit Handschlagualität war nicht in der Lage die Wähler mit geradliniger Politik zu begeistern Die uerschläger kamen auch innerparteilich vor allem Kurz begann schon 2016 sein Kräfte im Hinterzimmer zu bündeln deswegen hat er auch nichts weitergebracht ausser die Koalition anzupatzen und Reisefotos in die Medien stellen zu lassenDann kam es Basti geilo fantasti schaffte das Unmögliche ein frischer Tarnanstrich für die Gipfelkreuzler und es war nicht Supersauber ÜberraschungDie Schuld liegt definitiv auch bei den türkis Wählern der lieber Blendbasti als Handschlagdjango wolltenDas Buch ist lesenswert für alljene die gerne mehr wissen wollen als Krone und Fellner hergeben


  7. says:

    Mitterlehner hebt als weiterer Insider und prominenter Alt ÖVP ler den Schleier über den Verfall demokratiepolitischer und rechtsstaatlicher Zuverlässig und Berechenbarkeit im System türkise ÖVPErstaunlich warum fast Zeitgleich mit dem Erscheinen dieses Buches Reporter ohne Grenzen Österreich und damit dessen Regierung auf ähnlich gefährlichen Pfaden wandeln sieht wie Mitterlehner schildertWer Wert auf Informationen ausserhalb des message control departements legt sollte kaufen